Junghundegruppe


Junghundegruppe

Pubertät und Adoleszenz sind auf­regende Zeiten – da geht es den Hunden wie uns selbst! Grenzen werden ausgetestet und ihr bislang so anhänglicher Liebling kapselt sich immer lieber mal ab und feiert seine Unabhängigkeit. Das Hundehirn ist in dieser Zeit eine einzige Baustelle, die zu allem Überfluss auch noch vom mit der Pubertät einhergehenden Gefühls- und Hormonchaos umnebelt ist.

Die Junghundegruppe hilft Ihnen und Ihrem Hund durch diese Ent­wick­lungs­phase. In alltagsnahen Übungen fördern und festigen wir bereits Gelerntes, schulen Impulskontrolle und Konzentration. Sie lernen Ihren Jungspund besser zu lesen und zu führen. Die Themenschwerpunkte variieren wöchentlich. Um eine ruhige Lernatmosphäre zu ermöglichen, arbeiten wir in einer kleinen Gruppe von max. 5 Hunden. Treffpunkte variieren und werden nach Absprache bekannt gegeben.

Teilnahmevoraussetzung:
• Hunde ab dem 5. Lebensmonat
• gut sitzendes Brustgeschirr

• abhängig vom Hund, dessen Trainingsstand und Vorerfahrung, sind im Vorfeld der Gruppenteilnahme ein bis zwei Einzeltrainings erforderlich

Wann?

Montag, 18 Uhr

Mittwoch, 17 Uhr

Sonntag, 13 Uhr

Kosten:
3-Monatsabo: 140 EUR

3-Monatsabo (zweiwöchig): 70 EUR

Einzelteilnahme: 15 EUR
(Dauer: ca. 60 Minuten;
Preis inkl. gesetzl. MwSt.)

 


Sie haben Interesse an diesem Training?
Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.